• Schriftgröße

Elke Schubert 

Elke Schuberts Begabung für die Erfassung und malerische Umsetzung von Vorlagen wurde auf einem Lehrgang in Brandenburg Dahmshöhe entdeckt. Reale Blumenstilleben, Vorlagen aus der Kunstgeschichte oder Fotos aus Broschüren vermag sie in Form und Farbigkeit gewandt umzusetzen. Sie hat Interesse an vielfältigen Arbeitsweisen. Sowohl abstrakte Umsetzungen als auch figürlich darstellende Erzählungen setzt sie als Bleistiftzeichnungen, Aquarelle oder Gemälde um. Sei es ein Selbstporträt oder neueste Arbeiten im Stil der lyrischen Abstraktion, sie nutzt ein großes Spielfeld bei der Findung ihres persönlichen Ausdrucks. Dabei setzt sie starke und entschlossene Konturen in ihren räumlich und farblich durchgearbeiteten Werken.

Elke Schubert vermag reale Blumenstillleben, Vorlagen aus der Kunstgeschichte oder Fotos aus Broschüren in Form und Farbigkeit gewandt umzusetzen.